Welche Leuchtmittel für DE Scheinwerfer (H1)

Diskutiere Welche Leuchtmittel für DE Scheinwerfer (H1) im Exterieur, Blech & Lack Forum im Bereich Audi Technik Forum; Hi, da mir heute auf der rechten Seite das Leuchtmittel kaputt gegangen ist wollte ich gleich auf andere bessere Umrüsten! Habe schon die suche...
noidem

noidem

Beiträge
2.665
Punkte Reaktionen
0
Hi,
da mir heute auf der rechten Seite das Leuchtmittel kaputt gegangen ist wollte ich gleich auf andere bessere Umrüsten!
Habe schon die suche benutzt aber nichts richtiges gefunden!

Habe auch mal bei ebay geguckt und da wird man ja erschlagen von den Angebotenen Lampen :?

Habe mal 3 stück rausgesucht die sich ganz gut anhören:
1: H1 - NightGuide - PHILIPS - >> ADAC Empfehlung

2: H1 OSRAM NIGHT BREAKER,NIGHTBREAKER 90% mehr Licht

3: Philips VisionPlus H1 12V 2er-Set Glühlampe + 50% Licht


Welche könnt ihr mir empfehlen?

Gruß Christian
 
noidem

noidem

Beiträge
2.665
Punkte Reaktionen
0
Ja daran habe ich auch schon gedacht, aber im moment fehlt mir die Lust das Umzubauen ausserdem brauch ich jetzt erstmal wieder Licht :D
 

kkk26

unbedingt auf xenon umbauen, wirst wohl 15 min deiner zeit opfern können.
bis dort hin kannst eh mit nebler fahren, denn das abblendlicht leuchtet auch nicht besser :D
 

ccr

Beiträge
108
Punkte Reaktionen
0
kkk26 schrieb:
unbedingt auf xenon umbauen, wirst wohl 15 min deiner zeit opfern können.
bis dort hin kannst eh mit nebler fahren, denn das abblendlicht leuchtet auch nicht besser :D

eher schlechter.das mist abblendlicht orginalwarum auch immer
 
noidem

noidem

Beiträge
2.665
Punkte Reaktionen
0
kkk26 schrieb:
unbedingt auf xenon umbauen, wirst wohl 15 min deiner zeit opfern können.
bis dort hin kannst eh mit nebler fahren, denn das abblendlicht leuchtet auch nicht besser :D

in 15 min alles Umbauen???
Aber das kostet ja auch wieder ne stange Geld so ein Umbau, ausserdem ist das ja im 100er C4 auch nicht ganz legal!

Umbauen werde ich wohl aber trotzdem noch aber jetzt bräuchte ich erstmal einen tipp welche Leuchtmittel ich nehmen soll für die Standard Scheinwerfer!
 

Destructor

Beiträge
2.282
Punkte Reaktionen
0
naja, mir reicht mein licht, hab nicht vor auf xenon umzubauen.
habe die vision plus bei mir drin, man merkt nen deutlichen unterschied zu den standard grablichtern, besonders am anfang, trotzdem sollte man die DEs reinigen, dann ist wieder alles top.
die anderen hab ich noch nicht ausprobiert, werde aber wenn wieder eine kaputt geht die nightbraker ausprobieren, hab durchweg nur positives gehört darüber.
ich denke das der umbau auf xenon sich nicht rendiert, da die leuchtweite sich nicht ändert, nur die helligkeit, mit relaisumbau guten birnen und saubernen DEs kann man auch ne ganz gute helligkeit bekommen, und das zu 100% legal.
auf das letzte bisschen kommt es mir nicht an.
 
Ricoz

Ricoz

Beiträge
3.476
Punkte Reaktionen
0
Wenn nicht xenon dann
2: H1 OSRAM NIGHT BREAKER,NIGHTBREAKER 90% mehr Licht
Aber sei dir im klaren das diese Leuchtmittel ihr Helligkeitsplus aus der Lebensdauer beziehen.
Wenn längere Lebensdauer gewünscht ist dann Osram Silverstar oder Philips X-treme Power die aber auch schon wieder etwas kürzer als Standart Lampen halten.
 
noidem

noidem

Beiträge
2.665
Punkte Reaktionen
0
Habe mir jetzt die Osram Nightbreaker geholt!
Aber irgendwann werde ich trotzdem nochmal auf Xenon Umbauen!
 
mr.b4

mr.b4

Beiträge
1.772
Punkte Reaktionen
0
noidem schrieb:
Habe mir jetzt die Osram Nightbreaker geholt!
Aber irgendwann werde ich trotzdem nochmal auf Xenon Umbauen!

ich weiß nicht wie teuer die osram waren, denke mal gute 20-30€. Für 58€ gibts einen plug and play xenon satz, das sind xeonen brenner, die schon einen H1 fuß haben. mußt nur noch die steuergeräte befestigen.

will kein werbung dafür machen, aber ich war zwei mal beim einbau dabei, und danach ist die straße einfach doppelt so hell.
Bei den DE scheinwerfern ist dank der projektionslinse eh keine blendgefahr.

aus dem fernen osten kommt das zeug sowieso, wenn man 2 wochen zeit hat kann, kann man es sich auch gleich von dort schicken lassen und etwa 50€ sparen gegenüber dem was deutsche händler drauf schlagen.

wichtig ist darauf zu achten, dass man farbtemperatur 4300K nimmt. die sind am hellesten und auch nicht so kindergarten blau.
 

Marco`s B4 Limo

Beiträge
222
Punkte Reaktionen
0
58 Euro??
Da hätte ich mal gerne nen Link oder ne Adresse zu!!!
Danke!
Mfg. Marco
 
noidem

noidem

Beiträge
2.665
Punkte Reaktionen
0
mr.b4 schrieb:
noidem schrieb:
Habe mir jetzt die Osram Nightbreaker geholt!
Aber irgendwann werde ich trotzdem nochmal auf Xenon Umbauen!

ich weiß nicht wie teuer die osram waren, denke mal gute 20-30€. Für 58€ gibts einen plug and play xenon satz, das sind xeonen brenner, die schon einen H1 fuß haben. mußt nur noch die steuergeräte befestigen.

will kein werbung dafür machen, aber ich war zwei mal beim einbau dabei, und danach ist die straße einfach doppelt so hell.
Bei den DE scheinwerfern ist dank der projektionslinse eh keine blendgefahr.

aus dem fernen osten kommt das zeug sowieso, wenn man 2 wochen zeit hat kann, kann man es sich auch gleich von dort schicken lassen und etwa 50€ sparen gegenüber dem was deutsche händler drauf schlagen.

wichtig ist darauf zu achten, dass man farbtemperatur 4300K nimmt. die sind am hellesten und auch nicht so kindergarten blau.

Also für 58€ würde ich mit dem Umbau nicht lange zögern!
Gib mal nen Link oder Adresse dann habe ich auch bald Xenon!

Die Osram funzeln haben ca. 16€ gekostet!
 

ccr

Beiträge
108
Punkte Reaktionen
0
meine hatten voe 2 wochen inklu versand 66 gekostet
einbau 1 h. müssen halt auch löcher in den deckel.
dauert etwas. klar
 
noidem

noidem

Beiträge
2.665
Punkte Reaktionen
0
Habe gerade mal bei ebay geguckt, meint du diese billig Nachrüst dinger? Die kosten so um die 60€
Und die sollen was taugen?
Bin schon fast dafür das ich mir noch nen Satz Linsenscheinwerfer hole und diese dann Umbaue damit falls was schief läuft oder sonst irgendwas dazwischen kommt ich noch normale zur Reserve habe und dann könnte ich auch die in Ruhe Umbauen und später nur noch Austauschen!
Muss ich mal gucken ob ich nen Satz DE´s günstig schießen kann bei egay :lol:
Habe gerade noch in einen anderen Forum gelesen das man angeblich von Audi für den 100er C4 eine Sondergenehmigung bekommen kann für Xenon wenn man die originalen S6 Xenons Verbaut, habe Audi auch gerade mal eine mail geschrieben, wenn das stimmt würde ich lieber etwas mehr Ausgeben und dafür das ganze dann legal haben.
Kann mir das aber nicht vorstellen das Audi da so eine genehmigung rausgibt!
 
mr.b4

mr.b4

Beiträge
1.772
Punkte Reaktionen
0
noidem schrieb:
Habe gerade mal bei ebay geguckt, meint du diese billig Nachrüst dinger? Die kosten so um die 60€
Und die sollen was taugen?
Bin schon fast dafür das ich mir noch nen Satz Linsenscheinwerfer hole und diese dann Umbaue damit falls was schief läuft oder sonst irgendwas dazwischen kommt ich

die für 60€ sind nicht schlechter als die für 120€, das ist eh alles das selbe zeug... und ich find die alle in ordnung.
wofür du einen zweiten satz scheinwerfer braucht ist mir schleierhaft. am scheinwerfer rumfeilen macht man seit jahren nicht mehr. nur in deckel muß eine bohrung...

artikelnummer: 180235724120
 
noidem

noidem

Beiträge
2.665
Punkte Reaktionen
0
Ja die habe ich auch gesehen bei ebay!
Das ist echt mal Spott billig, hmmm da komme ich doch glatt ins grübeln ob ich die nicht gleich bestellen soll!
Ich warte jetzt aber doch erstmal die Antwort von Audi ab!
Denn mit den Nachrüst dingern währe es ja definitiv nicht legal!

Und wenn ich die nehme, dann mit 4300k?
 

Marco`s B4 Limo

Beiträge
222
Punkte Reaktionen
0
Das ist ja mal echt billig!
Wie lange dauert denn die Lieferung?
Taugt das auch was?
Ich würde 6000K nehmen!
Mfg. Marco
 
mr.b4

mr.b4

Beiträge
1.772
Punkte Reaktionen
0
noidem schrieb:
Ja die habe ich auch gesehen bei ebay!
Das ist echt mal Spott billig, hmmm da komme ich doch glatt ins grübeln ob ich die nicht gleich bestellen soll!
Ich warte jetzt aber doch erstmal die Antwort von Audi ab!
Denn mit den Nachrüst dingern währe es ja definitiv nicht legal!

Und wenn ich die nehme, dann mit 4300k?

legal ist es nicht. aber wenn du die preise für ausgenudlete, schwer zu reperierende s4 xenon schweinwerfer siehst, dann legt sich das mim schlechten gewissen *g*
4300K ist sehr hell und blau genug. 6000K sieht vorm wagen stehend gut aus, macht allerdings auch die "falschen" leute aufmerksam...
 
FB 2.6

FB 2.6

Beiträge
1.663
Punkte Reaktionen
0
Joa also ich kann über mein "Bastelxenon" auch nicht klagen ;-)
Ich mach bei Gelegenheit mal ein Foto und stells hier rein, dann kannst du dir selbst ein Urteil bilden 8)
 
noidem

noidem

Beiträge
2.665
Punkte Reaktionen
0
@FB 2.6
Ja mach mal ein paar Bilder!
Aber wie ist das denn überhaupt? ich habe denn ja nur Abblendlicht als Xenon oder?
Bin halt noch hin und hergerissen wegen der legalität welche ja indiesenfall nicht gegeben ist und wenn dochmal was passiert bin ich der dumme :?
 
Thema:

Welche Leuchtmittel für DE Scheinwerfer (H1)

Welche Leuchtmittel für DE Scheinwerfer (H1) - Ähnliche Themen

Erfahrungen Haltbarkeit Osram Night Breaker?: Hallo, mir ist gestern eine meiner Osram Nightbreaker-Lampen durchgebrannt (H4). Nach etwa einem Jahr Betrieb und ca. 12 tkm Fahrleistung (fahre...
[C4] Lichtverbesserung DE-Scheinwerfern: Hallo, habe bei mir jetzt auf DE-Scheinwerfer inkl. Nebelscheinwerfer umgerüstet, obwohl diese ja in keinem tollen Ruf stehen bzgl. ihrer...
Richtig gutes Licht aus den C4-DE-Scheinwerfern? So gehts!: Hallo, habe bei mir jetzt auf DE-Scheinwerfer inkl. Nebelscheinwerfer umgerüstet, obwohl diese ja in keinem tollen Ruf stehen bzgl. ihrer...
[ALLE] DE Scheinwerfer auf Xenon umbauen: Einbauanleitung Xenonlichtanlage 1. Fahrzeugtyp: Diese Einbauanleitung habe ich nach den Erfahrungen beim Einbau in meinen Audi S2 Avant Modell...
Oben Unten