W12 Motor bekannte Macken?

Diskutiere W12 Motor bekannte Macken? im Motor, Antrieb, Abgasanlagen Forum im Bereich Audi Technik Forum; Der A8 W12 geht wie die Sau. Schwachstellen hmmmmm. Zündspulen sind ein Problem das stimmt, verbaut is er ohne Ende wenn da mal was am Motor is...
CoupeJUNKIE

CoupeJUNKIE

Beiträge
215
Punkte Reaktionen
0
Der A8 W12 geht wie die Sau. Schwachstellen hmmmmm. Zündspulen sind ein Problem das stimmt, verbaut is er ohne Ende wenn da mal was am Motor is wird richtig teuer..... Is das der alte mit Trockensumpfschmierung ??? Der hat doch soweit ich weiß 450 Ps. Finde der geht irgendwie besser als der RS6. Naja kann mich auch täuschen jedenfalls is es ne Rakete.

Glaube auch da wirste wenns um Reperaturen geht (Motortechnisch) nicht um die AUDI Werkstatt rumkommen.
 

dune

Beiträge
174
Punkte Reaktionen
0
C4 und Rost??? meiner nicht - ist aber schon 14 Jahre alt .... - auf holz klopf
 

Falcon99

@ CoupeJUNKIE: Meines Wissens hatte der W12 im A8 D2 sowie im Phaeton nur 420 PS. Vielleicht hat der Phaeton inzwischen auch die 450 PS-Version, aber Anfangs waren es nur 420.

Allgemein würde ich mir überlegen, ob ich vielleicht nicht doch nur einen "ordinären" A8 4.2 nehme. Ist definitiv der wartungsfreundlichere Motor, und ein Sorglospaket, wie Lexmaul immer so schön sagt. Beim W12 zahlt man halt doch einen verdammten Luxus-Bonus, das Tiel kann einem die Haare von Kopf fressen! :oops:
 
kretzsche

kretzsche

Beiträge
777
Punkte Reaktionen
0
Ich bin mir jetzt total unschlüssig. Da paßt nicht mal ein Marder in den Motorraum. Scheiß eng alles, und der Mech verdrehte die Augen. Als ob er mir sagen wollte: "Behalt Deinen". Naja jetzt gehts erstmal eine Woche in den Urlaub, mal schauen was dort so an Audis rumsteht.

cu und Danke für die Hilfe
 
OutLaw

OutLaw

Beiträge
719
Punkte Reaktionen
0
Hi,

hat jemand ein Schnittbild von dem W12 Motor?

Gruß
Manuel
 
Patrick20V

Patrick20V

Beiträge
1.005
Punkte Reaktionen
0
Wenn Du keinen Goldesel hast lasse es.
Der Verbraucht auch wie 2 VR6 Motoren ob Gas oder nicht.
Steuern mußt Du auch für 6 Liter bezahlen.
Die Versicherung ist bestimmt auch nicht billig.

Das Problem was alle VR6 Motoren habe ist die ungleiche Länge der Ansaugwege wodurch der Motor ungleichmäßig belastet wird und die Bauweise lässt wohl nur sehr schmale Pleul zu.
Die Literleistung von 70PS pro Liter ist allerdings sehr Zahm und geringer wie bei einem 2,8l oder 3,2l VR6 Motor
Ein Sportwagen ist der A8 damit auch nicht eher was zum cruisen.


Das Gute aber ist an dem Motor, das er meines Wissens keinen Zahnriemen sondern Steuerkette hat.
 
CoupeJUNKIE

CoupeJUNKIE

Beiträge
215
Punkte Reaktionen
0
is doch egal wie die Literleistung ausschaut kann dir sagen daß das teil abgeht wie die hölle. Außerdem hat der W12 ein Schaltsaugrohr.
Der Motor is so nicht schlecht, aber wenn wirklich ma was dran ist wirds echt teuer.....
 

brutal_lion

Beiträge
1.902
Punkte Reaktionen
0
Hi,

"wir" sind W12 stützpunkt hier bei uns und wir haben viele W12 mit motorschaden gehabt egal ob 4D oder 4E.

naja der rs6 geht besser, der neue S8 hat ja auch nur einen V8 drinnen aber eben mit hochdrehzahlkozept, der w12 wurde ja eher zum "cruisen" gebaut
 
CoupeJUNKIE

CoupeJUNKIE

Beiträge
215
Punkte Reaktionen
0
Bin den W12 und den RS6 nur einmal gefahren, naja war eben subjektiv.
Hatten bis jetzt noch keinen W12 mit Motorschaden und "wir" sind auch W12 Stützpunkt-
 
V6 Coupecruiser

V6 Coupecruiser

Beiträge
241
Punkte Reaktionen
0
Eine!
w82.jpg

w12-bloc-audi.jpg
 
CoupeJUNKIE

CoupeJUNKIE

Beiträge
215
Punkte Reaktionen
0
@ Audi Coupecruiser

Is das nicht das Audi selbststudienprogramm ?
 
V6 Coupecruiser

V6 Coupecruiser

Beiträge
241
Punkte Reaktionen
0
@ CoupeJUNKI
Ich glaube nicht. Ich habe nur ein bisschen rumgegoogelt!
Dabei habe ich das hier noch gefunden. :D
 

ParadoX

Beiträge
6.680
Punkte Reaktionen
0
*lol*
Die Zündreihenfolge find ich geil. 1-12-5-8-3-10-6-7-2-11-4-9.
Zu morgen Auswendig lernen, bitte :D
Da ist mir 1-2-4-5-3 lieber. :zwinker:
 
CoupeJUNKIE

CoupeJUNKIE

Beiträge
215
Punkte Reaktionen
0
Sehr interessant was da alles so drinsteht, soweit ich weiß haben die neuen W12 Motoren keine Trockensumpfschmierung mehr.

JA 10,5 liter Öl dauert sehr lange um es einzufüllen. Vorallem wenn man das Öl nur sehr langsam einfüllen kann, da Die Öffnung sehr eng geraten ist.
 
CoupeJUNKIE

CoupeJUNKIE

Beiträge
215
Punkte Reaktionen
0
Nein ich meine ja die W12 Motoren in der neuen A8 Baureihe. Die haben keinen Trockensumpf mehr.
Nur der alte W12 hatte Trockensumpf.
 
flohdaniel

flohdaniel

Beiträge
1.237
Punkte Reaktionen
0
Wozu braucht ein Mensch einen 12 Zylinder Motor???

Noch dazu so ein Flickwerk.
Wat n Käse. Auch wenn er schnell ist.
 
Thema:

W12 Motor bekannte Macken?

W12 Motor bekannte Macken? - Ähnliche Themen

Kaufberatung Audi 80 TDI als erstes Auto: Hi, zunächst zu meiner Person. Ich, 17, bin Student an der TU München. Da in München der Wohnraum bekanntlich sauteuer ist, werd ich zumindest...
Typ 89, Bj 1988: Fragen zum Wiedereinbau des Interieurs (Wo Kabel etc..): Ich war zuletzt 04/2008 hier im Forum, und gebe daher erstmal ein fröhliches Hallo in die Runde, bevor ich hier zum 2. mal etwas schreibe! Ich...
US -Audi A8 Baujahre:05-07: Hallo erstmal, bin völlig neu hier und habe trotz lesen so ziemlich aller Beiträge die mit USA, Import, Re-Import und A8 zu tun haben, ein paar...
Neuartiges Navi bei Audi: Hi ich wollte euch mal was interessantes zeigen was ich bei Motor-Talk gelesen hab. Den Text kopier ich einfach das Video ist der Link oben und...
[NG] Kaltstartprobleme & Motor läuft unruhig: Guten Abend, ich habe ein Problem mit meinem Audi 80 B4 Quattro (NG 5-Zylinder, Limousine, Baujahr '92). Seitdem ein Kaltlaufregler...
Oben Unten