Polo 6n größter Motor

Diskutiere Polo 6n größter Motor im VW Talk & Technik Forum im Bereich VW Forum; Moin was ist die stärkste Motorisierung in einem Polo 6n? Wollte bei Frauchens polo einen 1,8 16v mit 129PS einbaun und würde gerne wissen ob der...
Treser90

Treser90

Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Moin

was ist die stärkste Motorisierung in einem Polo 6n?
Wollte bei Frauchens polo einen 1,8 16v mit 129PS einbaun
und würde gerne wissen ob der Tüv da mit Spielt.
 

Tornadorot

Beiträge
5.228
Punkte Reaktionen
0
HI

Größter Motor im 6N2 war der 1,6 16V mit 125 PS

Und wegen Tüv, da musst du den Prüfer fragen der es eintragen soll, und das möglichst vor dem Beginn eines solchen Umbaus

mfg Tornado
 
Treser90

Treser90

Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Und wie siet es aus mit dem Polo 6n GTI von der ersten serie?
 
En210

En210

Beiträge
536
Punkte Reaktionen
0
Hier auch noch mal zum nachlesen, welche Motoren verbaut waren:

http://de.wikipedia.org/wiki/Polo_6N > Motoren Benzier > ausklappen

War letztens selber erst beim Tüv wegen Motorumbau erkundigen, generell kann man sagen, war der Motor in diesem Fahrzeug erhältlich, kann man auch ohne Probleme umbauen und sämtliche Daten übernehmen, grob gesagt.

Gabs den Motor nicht im Auto, gibts nur Probleme, zumindest für den Privatmann. Sicherlich hab da Tuningfirmen ganz andere Spielräume, Frage ist eigentlich nur warum, aber wenn man nen anderen Motor einbaut, sollte man sich wirklich mit Leute zusammen setzen, die sowas schon durch haben. Könnte im Polobereich vllt ganz gut ausschauen, aber werden wohl eher auf 1.8T umgebaut haben, die Leute.

Nunja, nimm nen Motor aus nem Polo, und erspar dir unnötigen Stress ;)
 
Treser90

Treser90

Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Der Motor wäre aus einem Seat Ibiza.
Der ist baugleich mit dem Polo 6n und wenn würde ich natürlich alles übernhmen Bremse, Achsen und auch das ABS.
 

napo

wie schon geschrieben, frag beim tüv nach oder bei tunern in deiner gegend, hier kann dir keine beantworten, ob du so nen umbau eingetragen bekommst......in deutschland gibt es sicherlich tuner, die sowas eintragen lassen......alles ne geldfrage....
 

Tornadorot

Beiträge
5.228
Punkte Reaktionen
0
napo schrieb:
wie schon geschrieben, frag beim tüv nach oder bei tunern in deiner gegend, hier kann dir keine beantworten, ob du so nen umbau eingetragen bekommst......in deutschland gibt es sicherlich tuner, die sowas eintragen lassen......alles ne geldfrage....

Also wenn es ein Motor aus einem baugleichen Fahrzeug ist dann dürfte nicht viel dagegen sprechen, aber um ein Gespräch mit dem Prüfer vor Ort kommt man nicht drumrum wenn es mit wenig Ärger abgehen soll
 

napo

Tornadorot schrieb:
napo schrieb:
wie schon geschrieben, frag beim tüv nach oder bei tunern in deiner gegend, hier kann dir keine beantworten, ob du so nen umbau eingetragen bekommst......in deutschland gibt es sicherlich tuner, die sowas eintragen lassen......alles ne geldfrage....

Also wenn es ein Motor aus einem baugleichen Fahrzeug ist dann dürfte nicht viel dagegen sprechen, aber um ein Gespräch mit dem Prüfer vor Ort kommt man nicht drumrum wenn es mit wenig Ärger abgehen soll


ich würde nen ibiza nicht baugleich zum polo nennen, nur weil beide auf der gleichen bodengruppe basieren, da es sicherlich unterschiede in größe und gewicht gibt, die auf die abgaswerte einfluß nehmen. somit gibt es kein abgasgutachten für den motor im polo und dadurch auch keinen tüv-eintrag, wenn der prüfer nicht will.....
ich hab sicherlich schon genug motorumbauten gemacht und die eintragungswilligkeit der tüv-prüfer unterscheidet sich sehr.....
 
hjo

hjo

Beiträge
75
Punkte Reaktionen
0
.....es soll also Seriennah bleiben wenn ich Dich richtig verstanden habe...
Ich habe einen Kumpel der in der Scene sehr bekannt ist, der setzt Dir auch einen VR6 in den 6N und das mit TÜV :zwinker:

Hier mal der link:
http://www.wft-web.de/

LG
HJO
 

kai 1

hjo schrieb:
.....es soll also Seriennah bleiben wenn ich Dich richtig verstanden habe...
Ich habe einen Kumpel der in der Scene sehr bekannt ist, der setzt Dir auch einen VR6 in den 6N und das mit TÜV :zwinker:

Hier mal der link:
http://www.wft-web.de/

LG
HJO

sowas taugt dann aber nur noch zum geradeaus fahren weil zu kopflastig :!:

ich würde den 1,6er 16V nehmen , wenn das nicht reicht den klassisches saugertuning verpassen ( kopbearbeitung nockenwellen usw. ) da sollten je nach intensität der arbeiten auch bis 160 Ps technisch möglich sein

Mfg Kai
 

napo

kai 1 schrieb:
hjo schrieb:
.....es soll also Seriennah bleiben wenn ich Dich richtig verstanden habe...
Ich habe einen Kumpel der in der Scene sehr bekannt ist, der setzt Dir auch einen VR6 in den 6N und das mit TÜV :zwinker:

Hier mal der link:
http://www.wft-web.de/

LG
HJO

sowas taugt dann aber nur noch zum geradeaus fahren weil zu kopflastig :!:

ich würde den 1,6er 16V nehmen , wenn das nicht reicht den klassisches saugertuning verpassen ( kopbearbeitung nockenwellen usw. ) da sollten je nach intensität der arbeiten auch bis 160 Ps technisch möglich sein

Mfg Kai

ist vom kosten-nutzen-faktor unsinn, da klassisches saugertuning ne menge geld kostet und dafür zu wenig leistung bringt......da eher nen 1,8T, der gibt sich im gewicht nicht viel mit dem 1,6er 16V....
abgesehen davon geht es dem threadersteller um den 1,8er 16V, also ist das gewichtsproblem eh nicht vorhanden.....
 
Treser90

Treser90

Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Danke schon mal für eure Tips :zwinker:
Also mit dem Tüv bin ich auf Du und Du.
Würde halt lieber einen originalen VW Motor ohne große Umbauten
verbauen. Sprich ohne Turbo oder G-Lader.
Hällt sich dann auch bei vollgekosten in gränzen.
Mit dem Abgas Gutachten könte es natürlich dann hapern :(
 
Thema:

Polo 6n größter Motor

Polo 6n größter Motor - Ähnliche Themen

Audi a4 b5 quattro VEP -> PD?: Moin, da mir mein 1.6er B5 zu langweilig ist und ich gern auf Allradantrieb + Diesel umsteigen möchte, habe ich überlegt einen 1.9er TDI PD in...
Audi 80 2.0 B3 16V mit gemachtem Motor und Bilstein Fahrwerk.: Hallo Zusammen. Ich habe mich entschieden mein Auto abzugeben. Das Auto ist seit 2005 in meinem Besitz und war immer eingelöst. Seit 10 Jahren...
Audi Paket: Hallo Gemeinde, ich muss mich aus Platzgründen bzw. Neuanschaffung von einigen unserer Autos trennen: Audi 90 2.3 NG FWD KM: ca. 206000 BJ...
Suche Audi Coupé Typ89 quattro (Motor egal): Suche für einen Freund Typ89 Coupé quattro. Innen und außen sollte er gut sein, kein Schimmel, kein Rost Das wars auch schon, Technik spielt...
Vorstellung / Navi - Frage: Hallo an das Forum, mein Vater besitzt einen Audi A8 2.5 TDI quattro, mit 144000 Km. und einmaligen Pflegezustand. Dieser wagen soll ab seiner...
Oben Unten