Original Nachrüstsatz USB fürs NaviPlus

Diskutiere Original Nachrüstsatz USB fürs NaviPlus im Car HiFi, Navi & Handy Forum im Bereich Audi Technik Forum; Servus miteinand Ich meine mich schwach erinnern zu können das im "Gute Fahrt" Heftchen mal ein Bericht drin war in dem beschrieben war wie man...
v8monster

v8monster

Beiträge
1.770
Punkte Reaktionen
0
Servus miteinand

Ich meine mich schwach erinnern zu können das im "Gute Fahrt" Heftchen mal ein Bericht drin war in dem beschrieben war wie man die USB Buchse nachrüsten kann um einen MP3 Player am Navi Plus anschließen zu können.

Hat
a) noch einer den Bericht
und
b) jemand die Teilenummer des Satzes?
 

kwoth84

Beiträge
7.125
Punkte Reaktionen
0
Vom Prinzip her hast du beim RNS-D 2 Möglichkeiten:

1. Über den TV Eingang einen MP3 Player anschließen

oder

2. Über einen Emulierten CD wechsler USB Sticks betreiben ( Audiolink, solisto, usw )

Gruß
 
v8monster

v8monster

Beiträge
1.770
Punkte Reaktionen
0
Hallo Thomas

Der Anschluss am TV Eingang ist der über den runden 10poligen stecker?

Das ist die billigste Version oder?

Die 2. Version klingt doch "etwas" teurer :)
 

kwoth84

Beiträge
7.125
Punkte Reaktionen
0
Hi Basti,

Ja das ist der 10 Polige stecker.

Problem 1:

Den Stecker bekommt man offiziel nicht einzeln. Hier und da findet man mal einen, musst aber etwas suchen.

Problem 2:

Du kannst den Player nicht übers Navi steuern, was beim USB CD Wechsler problemlos möglich ist.

Ich würde, bzw. ich werde, demnächst variante 2 bei mir einbauen.

Gruß Tomy
 
v8monster

v8monster

Beiträge
1.770
Punkte Reaktionen
0
Und hast du dir schon ein System rausgesucht?

Variante 1 hab ich bei ebay für 17€ gefunden das ist i.O.
 

pochi_de

Beiträge
687
Punkte Reaktionen
0
hey,

ich habe in meinem a6 4b variante 2 verbaut.

4182_1.JPG


vorteil ist, dass man ihn über die wechslersteuerung bedienen kann,
er einen guten klang hat und man keine cds mehr benötigt.

nachteil ist, dass ich überwiegend mixe höre und er sich beim abziehen
des schlüssels die aktuelle position im mp3 nicht merkt.
wenn das noch funktionieren würde, dann wärs ein traum :D

system kostet so ca. 100-120 euro.

grüße
stefan
 

pochi_de

Beiträge
687
Punkte Reaktionen
0
also das teil, was ich gepostet habe,
das passt mit richtigem kabelsatz auch am rns-d.

musst einfach mal bei ebay nach usb rns-d suchen.

grüße
stefan
 
v8monster

v8monster

Beiträge
1.770
Punkte Reaktionen
0
Eine Frage noch dann habe ich das hoffentlich abgehandelt

Für was ist das blaue Kabel an dem Adapter?

373.jpg
 
v8monster

v8monster

Beiträge
1.770
Punkte Reaktionen
0
Nur so als Rückmeldung

Das blaue Kabel gehört an Masse

Habe mir jetzt aber auch die Variante mit der Auco Box gekauft da der Anschluss am TV Eingang keine ordentlichen Lautstärkepegel lieferte.
 
v8monster

v8monster

Beiträge
1.770
Punkte Reaktionen
0
Edith sagt: Das blaue Kabel gehört an geschaltetes Plus!!!!!

Das Kabel der Automotive Components Box gehört an Masse

Die Box funktioniert super und hält jetzt auch bei mp3´s genau an der Stelle an, an der man die Zündung ausgeschalten hat.
 

Svenecken

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen, ist ein sehr interessanter Post, quasi genau das was ich gesucht habe um bei mir auf USB umzurüsten.
Nur ich habe ein klitzekleines Problem...
... hoffe werde jetzt hier nicht zu sehr belächelt :oops: , woher zum Teufel weiß ich was ich für ein Radio in meinem Audi habe 8O .

Also ich hab das Navi mit dem großen Display, sieht so aus wie beim Basti auf den Fotos der Signatur aus.
Nur ich finde nirgends ne genaue Bezeichnung..

Kann mir jemand helfen.

Danke im voraus
 

Mutter-Theresa

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen!
Ziemlich gute Lösung mit der MP3 Sache! Das hat mich sehr Neugierig gemacht!
Aber eine Frage hätte ich da auch!
Wird diese AuCo Box/Interface hinten am CD Wechsler angebracht und angeschlossen??? Wenn ja besorge ich mir auch son Teil, wäre ja riesig!
Viele Grüße und Danke
 
FloS2

FloS2

Beiträge
174
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

ja die USB_Boxen oder Interfaces werden entweder direkt an den Wechsleranschluss angeschlossen und dieser entfällt dann. Es gibt aber auch so ne Art weiche womit beide parallel betrieben werden können - wie das mit der Umschaltung funktioniert bei Parallelbetrieb ? evtl. über einen Externen Schalter.

Gruß Flo
 
v8monster

v8monster

Beiträge
1.770
Punkte Reaktionen
0
Also bei mir wurde das vorne am Radio angeschlossen, die Weiche war dabei, so konnte auch der Wechsler gleich wieder mit angeschlossen werden.

Umschaltung erfolgt an der Weiche, die bei mir im Handschuhfach liegt.
 

taschenrechner

Beiträge
135
Punkte Reaktionen
0
Hab mir auch sowas gekauft. Funktioniert super und auch der Support war erste klasse!
 
LammiMobil

LammiMobil

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
@ taschenrechner:

hast du "ross und reiter", also Firmennamen und Ort für Deinen Einbau für uns? Und was hatte es letztlich gekostet? Das Thema ist so beliebt, da lohnt sich vielleicht auch ne weitere Anreise. Vorallem die Neuerung mit der "Weiche" wäre ja das non plus ultra 8)

Ich hätte ne Adresse in Stuttgart-Feuerbach zu nem eventuellen Einbau, jedoch hab ich von dort keine Erfahrungen, um ne wirkliche Empfehlung rausgeben zu können.

Danke und Gruss
LammiMobil
 

taschenrechner

Beiträge
135
Punkte Reaktionen
0
Ich habe meins beim grossen Auktionshaus ersteigert. Einfach mal als Suchbegriff "RNS-D" und "USB" oder "mp3" eingeben, da kommen die Teile. Kosten so um die 100 Euro. Meines ist von "need4street", eine Firma irgendwo im Nürnberger Bereich, glaube ich. Es gibt noch viele andere Anbieter (einfach mal schauen), allerdings weiss ich natürlich nicht, wie deren Service ist.

Das Teil selber ist aus gebürstetem Edelstahl (oder Alu?), relativ klein und flach, dazu gehört noch ein Anschlusskabel mit Weiche und ein externer USB-Stecker, den man sich irgendwo im Auto einbauen und mit dem ebenfalls mitgelieferten Kabel dann anschliessen kann.

Den Einbau bzw. das anschliessen kannst Du auch als Laie bequem in ca. 10 min selbst schaffen. Einfach Navi raus, Wechslerstecker hinten dran weg, Weiche ans Navi, andere Seite an den originalen Wechslerstecker (so vorhanden), Kabel irgendwo durchführen (meins geht ins Handschuhfach), an das Ende das Interface dran und glücklich sein! ;-)
Im Kabel slebst ist ein Schalter als Weiche integriert, so dass man jederzeit bequem zwischen Wechsler und Interface hin und her schalten kann.
Angeschlossen werden kann ein USB-Stick, eine SD-Karte oder eine beliebige externe Audioquelle über einen "Kopfhörerstecker". Letztere kann allerdings nicht vom Navi aus bzw. über die Lenkradtasten bedient werden.

Hoffe, das hilft. Bei weiteren Fragen ==> fragen! ;-)
 
Thema:

Original Nachrüstsatz USB fürs NaviPlus

Original Nachrüstsatz USB fürs NaviPlus - Ähnliche Themen

Audi Sound plus - ein Nachrüstsoundsystem für den TT 8J und den Audi A3 8P: Hallo, ich bin Holger und neu hier. Ich fahre seit 12 Jahren Audi. Der erste war ein B5 Avant, dann kam ein B6, danach ein TT 8J Coupé und aktuell...
EINBAUNAVIGATIONSSYSTEMFÜRAUDI A3 UNDA6 NEU: SIE KAUFEN HIER EIN NEUES NAVIGATIONSSYSTEM FÜR 750 EURO MIT KOMPLETTEM ZUBEHÖR Einbau - Navigationssystem für Audi A3 UND A6 Navi...
Oben Unten