Mein neuer Lader K26/27 Was geht damit!

Diskutiere Mein neuer Lader K26/27 Was geht damit! im Turbo & Chiptuning Forum im Bereich Audi Technik Forum; So hab mir jetzt mal nen anständigen Lader gekauft! K26/27 mit 8 Abgass. und 32 Verdichterrad! Und die Abgasschaufeln sind bearbeitet! Wollte...
S2 Siggi

S2 Siggi

Beiträge
595
Punkte Reaktionen
0
So hab mir jetzt mal nen anständigen Lader gekauft! K26/27 mit 8 Abgass.
und 32 Verdichterrad! Und die Abgasschaufeln sind bearbeitet!

Wollte das ganz auf einem Rs2 Krümmer verbauen! Der Lader war laut Vorbesitzer auf einem Rs2 mit 480 ps montiert! Hab mir auch schon einen Bezindruckregler vom 7A besorgt! Ansaugschlauch ist auch schon in arbeit!

Wollte so um die 400 ps haben!

Nun zu meinen Fragen! Wie ist die genaue Bezeichnung zu diesem Lader?

Was sollte ich noch alles änder um an die 400 Ps ran zu kommen?

Was kann der Lader an Ladedruck?

Was halten meine Lagerschalen an druck aus? Hab nen 3b!

album_pic.php


Ps. würde noch gerne Bilder in den thread machen aus meinem Album krieg es aber irgendwie nicht hin!

EDIT BY ADMIN: GEHT DOCH!
 

MarioS2

S2 Siggi schrieb:
! Der Lader war laut Vorbesitzer auf einem Rs2 mit 480 ps montiert!

Mit dem Lader garantiert nicht :!:

Was zu ädern ist:

Pleuel, Benzinpumpe, Kopfdichtung, Abgasanlage und Hosenrohr, Krümmer, Pleuellager, Drucksensor. Mehr fällt mir gerade nicht ein.
 

Jan_S2

Pleullager reichen RS2
Damit bist du bis 500 PS bedient.
DieFrage solltelauten wieviel du bereit bist auszugeben?
Möchtest du die "low budget version" für 400 PS oder die "koste es was es wolle Version"?
 

Audi-RS

Beiträge
125
Punkte Reaktionen
0
32 Verdichterrad !

Geht gar nicht !!! max K29er verdichterrad !!!!

miss mal die Schaufelspitzen, welchen Durchmesser hat dasSchaufelrad ??

hast Du ein Bild von hinten ??? von der Turbine ??
 
S2 Siggi

S2 Siggi

Beiträge
595
Punkte Reaktionen
0
Warum sollte das mit dem Lader nicht gehen?

Wie soll ich die denn Messen? Muss ich dafür das Verdichtergehäuse abbauen? Falls ja brauche ich dafür ne neue Dichtung oder so?

Ich wollte alles nach und nach machen! Koste was wolle geht nicht!

Bis wie weit kann ich denn mit den original Lagerschalen gehen?

Wieviel Benzindruck brauche ich?
 

MarioS2

S2 Siggi schrieb:
Ich wollte alles nach und nach machen! Koste was wolle geht nicht!
Bis wie weit kann ich denn mit den original Lagerschalen gehen?
Wieviel Benzindruck brauche ich?

Nach und nach geht nicht, musst du schon alles zusammen machen, wie soll das sonst funktionieren?

Mit den original Lagerschalen würde ich gar nichts mehr machen, auf jeden Fall neu!

Wieviel Druck du brauchst sagt dir dein Programmierer, mit dem solltest du den Umbau vorher aber auch durchsprechen.
 
S2 Siggi

S2 Siggi

Beiträge
595
Punkte Reaktionen
0
Hab ihn mal eben auf gemacht! Das Verdichterrad hat einen Durchmesser von 83-84 mm! Die Lagerschalen wollte ich auf jeden fall neu machen! Warum soll ich denn die Pleulen neu machen die müssten doch bis 400 ps halten oder nicht?

Mit nach und nach meine ich das ich mal alles soweit zusammen baue wie ich teile habe, brauch ihn im moment ja nicht!
 
michaels2s

michaels2s

Beiträge
184
Punkte Reaktionen
0
Sorry wenn ich so nen Müll höre.
Mehr bleibt mir dazu nicht zu sagen.
Aber euch trotzdem schöne Weihnachten.
Gruß Micha
 

Jan_S2

He he ja.....müssten....oder auch nicht....

Hab Mitte diesen Jahres aus RS2 Step umgebaut mit der Low Buget Version.
Meine 3B Pleul haben es nicht ausgehalten trotz RS2 Lagerschalen...
Hatmich dann ne Menge (Lehr-)Geld gekostet. Mit den Serienpleul sparst du an der falschen Stelle.
Du Brauchst eh ne andere ZKD,bei der Gelegenheit direkt die Pleul mit wechseln und verkaufen.
Ist ein gut gemeinter Rat,was du draus machst ist natürlich dein Dinge
 
S2Driver3B

S2Driver3B

Beiträge
433
Punkte Reaktionen
0
Hab für meinen Umbau mit lader 26/27/29 auch h-shaft pleul geholt. sicher ist sicher. und 500euro sind nicht viel wenn man bedenkt wieviel nen schaden kostet.
 

o10

Beiträge
2.343
Punkte Reaktionen
0
Jan_S2 schrieb:
He he ja.....müssten....oder auch nicht....

Hab Mitte diesen Jahres aus RS2 Step umgebaut mit der Low Buget Version.
Meine 3B Pleul haben es nicht ausgehalten trotz RS2 Lagerschalen...
Hatmich dann ne Menge (Lehr-)Geld gekostet. Mit den Serienpleul sparst du an der falschen Stelle.
Du Brauchst eh ne andere ZKD,bei der Gelegenheit direkt die Pleul mit wechseln und verkaufen.
Ist ein gut gemeinter Rat,was du draus machst ist natürlich dein Dinge

8O Sollte ich auch mal endlich machen
Fahre auch ziemlich hohe Drücke
Hab zwar den kompletten Rs2 Step, aber hmh
 

Audi-RS

Beiträge
125
Punkte Reaktionen
0
miss bitte den Verdichterrad innen !!!

wo die Luft Angesaugt wird !!

55-62mm !!!!
 

aby-driver

Beiträge
887
Punkte Reaktionen
0
bin schon gespannt wann der Lader den vollen druck machen wird?

mein 26/27/28 mit 6er abgas hat den vollen druck bei ca 3700min im 6gang gebracht(1,9bar),

fahre jetzt einen Rs2 lader mit nur 1,55bar auf 1,3bar, der kommt aber im 6gang bei knapp 2700min,muss aber auch dazu sagen das mir trotzdem der 26/27 mehr spass gemacht hat, kann aber auch vom hohen ladedruck abhängen!?

Achja pleuel würde ich schon empfehlen, ich fahre die Sten Parner vom Blauen Donner (hier im forum), kosten nicht die welt und halten bis jetzt super!

Rs2 pleuellager+Rs2 kopfdichtung sind auch fast pflicht!

mfg
 

Jan_S2

das fast kannst du weglassen

die von dir genannten Pleul fahre ich auch.
Hattest du die mal nachgewogen bezüglich Toleranzen untereinander ?
 
S2 Siggi

S2 Siggi

Beiträge
595
Punkte Reaktionen
0
Hab nen Durchmesser von 62 mm! Bin dann auch mal auf des Ansprechverhalten gespannt! Normal sollten Pleulen nur auseinander fliegen wenn zu viel Überschwinger programmiert ist!? Also zuviel Druck unten raus hat!

Oder bin ich da falsch informiert?

Zkd und Lagerschalen mache ich auf jeden Fall!
 

aby-driver

Beiträge
887
Punkte Reaktionen
0
naja klar ist zuviel druck unten raus der tot für schwache pleuel,
aber du musst auch an die drehzahl denken, ich hatte bei 7200 immer noch 1,5bar ,bin mir sicher das sich da die orginalpleuel auch nicht mehr ganz wohl dabei fühlen!

Der 3B hat zwar die stabilieren Serienpleuel aber darauf ankommen würde ich es an deiner stelle nicht!

lieber 500euro mehr bezahlen und dafür nicht bei jeden Vollgasgeben Angst haben!!!!!!!

Wäre meine Überlegung!!!!
und wenn du sowieso ZKD und Pleuellager machst gehen die pleuel auch gleich mit!!!!

ich war heil froh das ich die kolben rausgenommen habe, ersten waren sie relativ stark verschmutzt und mit öldreck verklebt und ausserdem hatte ich am 2 zylinder 8O 3 Kolbenbolzensicherungsringe 8O montiert!!!!! also auf einer Seite waren 2 Stück davon, das das 200tkm gehalten hat wundert mich echt!!!!
 

Jan_S2

Kolbenringe kannst du natürlich auch direkt mitmachen + hohnen, dann hast du wieder volle kompression
 

Martin G.

Beiträge
284
Punkte Reaktionen
0
Hallo aby-driver!
fahre jetzt einen Rs2 lader mit nur 1,55bar auf 1,3bar, der kommt aber im 6gang bei knapp 2700min,muss aber auch dazu sagen das mir trotzdem der 26/27 mehr spass gemacht hat, kann aber auch vom hohen ladedruck abhängen!?

Rs2 pleuellager+Rs2 kopfdichtung sind auch fast pflicht!

Hast du ein Leistungsdiagramm mit dem RS2 Lader, würde mich interessieren?

Egal welche Pleuellager du kaufst (ABY, AAN, 3B, ADU) das sind alles die gleichen und "nur" die obere Lagerschale ist gesputtert. Das gleich gilt für die ZKD da in diesem Zusammenhang immer von RS gesprochen wird.


die von dir genannten Pleul fahre ich auch.
Hattest du die mal nachgewogen bezüglich Toleranzen untereinander ?

Ja hab ich, 4Pleuel exakt gleich, eines um 0,5gramm leichter.


Grüsse Martin
 
Thema:

Mein neuer Lader K26/27 Was geht damit!

Mein neuer Lader K26/27 Was geht damit! - Ähnliche Themen

Turbolader K26/27 und RS2 Abgaskrümmer zu verkaufen: Hallo, ich biete einen K26/27 Turbolader mit 6er Abgasgehäuse der vor ca 30tkm überholt wurde und einen RS2 Krümmer zum Verkauf an. Der Lader...
K26/27/29-6 neu: verkaufe einen neuen KKK Lader K26/27/29-6 nicht neu aufgebaut, neu überholt oder sonstiges !!! !!! der Lader ist nagelneu , 0KM !!! 26er...
Turbolader K26/27/29 8 KKK RS2 S2 S4 S6 20V Turbo: zum verkauf steht hier ein gut gebrauchter K26/27/29 mit 8er abgasseite. der lader ist gebraucht, aber in gutem zustand. wellenspiel normal. passt...
K26/27/29 8 Turbolader NEU KKK RS2 S2 S4 S6 20V Turbo: zum verkauf steht hier ein neuer K26/27/29 lader mit 8er abgasseite. der lader hat den größtmöglichen verdichter und die größtmögliche turbine...
KKK K26/27 3072 Motorsport Turbolader -NEUWERTIG-: Zu verkaufen ist, wie bereits erwähnt, ein Turbolader der Marke KKK Typ K26/27 3072. K26er Rumpfgruppe - 56mm Turbine - 360° Lagerung, für mehr...
Oben Unten