Katalysator für A8 2.8 Quattro AAH

Diskutiere Katalysator für A8 2.8 Quattro AAH im Audi-Teile Kaufgesuche [ Kleinanzeigen ] Forum im Bereich SUCHE-Anzeigen; Hallo, ​meine Katalysatoren geben allmählich den Geist auf. Einer fängt schon das klappern an. Falls jemand noch Katalysatoren für meinen A8 (Ez...

Bjoern74

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

​meine Katalysatoren geben allmählich den Geist auf. Einer fängt schon das klappern an. Falls jemand noch Katalysatoren für meinen A8 (Ez. 2/1996; Quattro, 5 Gang manuell, 128 kw) liegen hat und diese verkaufen möchte, bitte bei mir melden.

​Alternativ falls Ihr jemanden kennt, der in der Lage ist, Austauschkatalysatoren einzuschweißen würde mich das auch interessieren. Am liebsten im Raum Norddeutschland (H-HH-HB-OS-OL-WOB-BS-B).

Danke :rolleyes: !

​Viele Grüsse
Björn
 
nogaroc4

nogaroc4

Beiträge
426
Punkte Reaktionen
0
Ich würde Dir empfehlen deine Kats neu bestücken zu lassen. Habe ich auch gemacht und bisher nicht bereut. War in einem Tag fertig, der Rest geht für den Versand drauf. Die sind sehr schnell.
Ich habe mir auch mal gebrauchte gekauft und die waren dann auch bald defekt weil die ja auch schon eine Laufleistung hinter sich hatten. So bekommst Du quasi wieder ein Neuteil mit modernem Innenleben.

http://www.uni-kat.de
 
Zuletzt bearbeitet:

Bjoern74

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo Peter,

​besten Dank für die Info. Diese Lösung ist sicher die sinnvollste. Allerdings ist man da für beide Seiten schnell im Bereich um 800 EUR (mit Aus-/Einbau, Versand). Da ich das Auto nur selten und auch nur im Winter nutze, scheue ich ein wenig diese eigentlich sinnvolle Investition. Deswegen halt die Frage nach einem Gebrauchtteil oder der Alternative mit dem Austauschkat zum Einschweißen. Na ja, mal gucken ... noch läuft er ja ganz gut.

​Danke.
​Gruss Björn
 
nogaroc4

nogaroc4

Beiträge
426
Punkte Reaktionen
0
Die haben ja auch Einschweißkatalysatoren. Klar bei mir waren das 720 € und meiner wird genauso im Winter gefahren.
Die andere Lösung wäre sich auch dort ein Einschweißkatalysator zu kaufen was auch nicht grad billig ist und dann musst Du diesen aber anpassen und einschweißen lassen.
Ich wollte halt die Originale Optik mit besserer Effizienz verbinden. Dafür ist das aus meiner Sicht mal die beste Lösung. Du kannst Dir natürlich auch irgendwo in der Bucht ein billigen Kat kaufen und einschweißen lassen. Das hängt davon ab wie lange Du das Auto noch fahren möchtest. Ich hoffe das es meiner zum H-Kennzeichen schafft und da soll natürlich so viel wie möglich Original bleiben.
 
Thema:

Katalysator für A8 2.8 Quattro AAH

Oben Unten