Bose Sourroundsound klingt Scheisse. Was Tun ?

Diskutiere Bose Sourroundsound klingt Scheisse. Was Tun ? im Car HiFi, Navi & Handy Forum im Bereich Audi Technik Forum; Hallo Leutz, bin jetzt nach langer Zeit BMW ein Audifahrer geworden. Es ist ein A8 (4E) geworden. Vorher hatte ich einen 7er (E38). Der Sound im...

"djwenne"

Beiträge
25
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leutz,
bin jetzt nach langer Zeit BMW ein Audifahrer geworden.
Es ist ein A8 (4E) geworden. Vorher hatte ich einen 7er (E38).
Der Sound im Audi kling absolut beschissen. Der Räumliche Stereoeffekt ist praktisch fast nicht vorhanden. Im BMW klangs richtig Geil (Stereo)
während mir es im Audi Mono vorkommt.

Hat einer eine Idee was man da machen kann ?
Bass usw. ist ja ok, aber der Stereoklang !??!?
Werner.
 
Audi80Turbo

Audi80Turbo

Beiträge
1.066
Punkte Reaktionen
0
baujahr? wieviele vorbesitzer? also ich weiß nicht was der 7er jetzt für einen klang hat, aber der a8 ist eigentlich nahezu perfekt, vorallem wenn es bose ist. hast du auch sicher alles eingeschaltet bzw richtig eingestellt, mal das handbuch durchgelesen etc...? machmal kommts ja nur auf die kleinens sachen an.
 

"djwenne"

Beiträge
25
Punkte Reaktionen
0
Ist ein A8 (4E) BJ 11/2004. Vorbesitzer eigentlich keine, war ein Vorführwagen vom Autohaus.
Drin ist das Bose Sourround System. Vom Bass und der Klarheit des Sounds kann man ja auch nichts sagen, aber der Stereoklang ist unter aller Sau.

Im 7er waren an allen Türen oben in den Holzleisten noch Hochtöner drin. Das hat den Klang (Stereobreite) wesentlich verbessert. Selbst wenn ich Zuhause den Kopfhöhrer aufsetze, klingt alles räumlicher als der Bose Müll im A8.

Mir ist das schon vor dem Kauf bei den Testfahrten aufgefallen, dachte aber man kann es irgendwo einstellen.
Bisher hab ich da nichts gefunden. Sowas kann doch nicht sein. Da muß es doch eine Lösung geben.
Werner.
 
scheinwerfer

scheinwerfer

Beiträge
1.043
Punkte Reaktionen
0
ne,also mein bauleiter hat nen 2004er A8 TDI, das bose-system klingt eigentlich absolut perfekt, sowohl stereo als auch surround...
ich vermute da mal eher ein grösseres einstellungsproblem oder einen endstufendefekt...

sollten die im autohaus oder ne hifi-fachwerkstatt mal die endstufen durchmessen...
 
Audi80Turbo

Audi80Turbo

Beiträge
1.066
Punkte Reaktionen
0
also bose ist ganz gewiss kein dreck ;) ich glaube sogar von der quali ist die anlage besser wie im 7er... 8)
 
Audi80Turbo

Audi80Turbo

Beiträge
1.066
Punkte Reaktionen
0
fahr zum audihändler, und zeig ihm dein problem, wenn er merkt das was ned stimmt muss das ganze ja auf kulanz gehen, bei einem 2 jahre alten auto und das auch noch iner luxusklasse... ansonsten musste dir halt wieder nen 7er holen ;) ich nehm dir den a8 auch ohne raumklang ab :)
 

"djwenne"

Beiträge
25
Punkte Reaktionen
0
War heute mal bei 2 Händlern und habe mir Andere 8er angehört.

Also das Ding klingt einfach so. Ich finds echt schwach.

Im 7er (BJ 95 bis 2001) reicht es, wenn man zusätzlich eine Basskiste in den Kofferraum stellt. Dann klingts echt geil. Stereo, einfach Klasse.

Hatte vorher auch mal ein paar Tests gemacht.
Wieso laufen die Basslautsprecher unten in der Türe auf allen Seiten mit, auch wenn ich nur auf Links oder Rechts stelle?

Dadurch das die Hochtöner auch noch direkt unter der Frontscheibe sind, wird der Sound anscheinend an der ganzen Scheibe entlang geleitet. Somit vermischt sich rechts und links einfach. Also wenn ich da die Tage keine Lösung finde werde ich wahnsinnig :evil:

Ich brauche einen anständigen Sound im Auto sonst kann ich nicht fahren.
Werde mir als erstes die Hochtöner vom 7er in die Holzleisten an den Türen setzen. Dazu muß ich jetzt Jemand finden, der die anständig aussägen kann. Die Lautsprecher unter der Scheibe werden jedenfalls daktiviert. Wie kann man blos sowas machen ?
So schön wie das Auto ist, aber wenn der Sound nicht passt, machts micht nicht glücklich.
Werde weiter berichten.

Thema abnehmen :)
Die Karre hat jetzt 6000 Km (Ja, 6000) Wenns nicht klappt, kannst den für 40.000 haben. Hat damals 86.000 gekostet.
 

Phoenix

Beiträge
1.198
Punkte Reaktionen
0
Welches Radio ist verbaut??
Man kann mit VAG-Com zudem ebenfalls den Klang optimieren. :zwinker: :zwinker:
 
Audi80Turbo

Audi80Turbo

Beiträge
1.066
Punkte Reaktionen
0
djwenne schrieb:
War heute mal bei 2 Händlern und habe mir Andere 8er angehört.

Also das Ding klingt einfach so. Ich finds echt schwach.

Im 7er (BJ 95 bis 2001) reicht es, wenn man zusätzlich eine Basskiste in den Kofferraum stellt. Dann klingts echt geil. Stereo, einfach Klasse.

Hatte vorher auch mal ein paar Tests gemacht.
Wieso laufen die Basslautsprecher unten in der Türe auf allen Seiten mit, auch wenn ich nur auf Links oder Rechts stelle?

Dadurch das die Hochtöner auch noch direkt unter der Frontscheibe sind, wird der Sound anscheinend an der ganzen Scheibe entlang geleitet. Somit vermischt sich rechts und links einfach. Also wenn ich da die Tage keine Lösung finde werde ich wahnsinnig :evil:

Ich brauche einen anständigen Sound im Auto sonst kann ich nicht fahren.
Werde mir als erstes die Hochtöner vom 7er in die Holzleisten an den Türen setzen. Dazu muß ich jetzt Jemand finden, der die anständig aussägen kann. Die Lautsprecher unter der Scheibe werden jedenfalls daktiviert. Wie kann man blos sowas machen ?
So schön wie das Auto ist, aber wenn der Sound nicht passt, machts micht nicht glücklich.
Werde weiter berichten.

Thema abnehmen :)
Die Karre hat jetzt 6000 Km (Ja, 6000) Wenns nicht klappt, kannst den für 40.000 haben. Hat damals 86.000 gekostet.


kannst ja als tausch nen a6 avant mit richtiger anlage haben :D ne aber im ernst, entweder ich sollte mich mal in einen 7er setzen, um mal richtigen sound zu hören, oder du hast irgendwie falsche ansprüche.... ich weiß ja ned wirklich ob ein 7er bj 99 wirklich die soundleistung hat wie nen audi a8 bj 04 bzw die sogar besser sein soll....

aber was willste in dem auto rumschnitzen... is doch murx.... wenn lass es dir von einer fachwerkstatt einbauen oder geh zu b&o :roll:
 
Henrik313

Henrik313

Beiträge
428
Punkte Reaktionen
0
Bestimmt nicht das originale Radio drinne, dadurch wird das Aktivsystem ausgehebelt, da brauch man nen Dietzadapter...
 

Axel

Beiträge
2.217
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

schon mal versucht in einen 4E ein Nachrüstradio einzubauen?
Wo sollte denn dafür der Platz sein?
Das Radio ist im MMI integriert.

Ich kann auch nicht glauben, daß es schlechter als das eines
soviel älteren BeiMercedesWeggeschmissen sein soll.


Gruß
Axel
 

GOTTLIKE

Beiträge
555
Punkte Reaktionen
0
Mal ne Frage am Rande, was hörst du denn überhaupt?
Hast du da ne bestimmte CD?

Gruß
 
Ich will euch ja nicht ärgern aber BMW sollte man in Sachen Car Hifi Sound nicht unterschätzen, wenn die ein Harmann Kardon System drin haben sind die mind. genau so gut wie Bose wenn nicht sogar besser.

BMW Magazin liest von euch zufällig keiner oder, da war jetzt ein ziemlich langer uns ausführlicher Bericht über die Sound Systeme drin. ;)
 
100C3

100C3

Beiträge
546
Punkte Reaktionen
0
Was Du für Musik hörst, würde mich auch interessieren.

Weder Bose noch HarmanKardon bauen Systeme die "Scheiße" klingen. Diese Systeme sind auf tonale Ausgewogenheit und räumliche Darstellung getrimmt. Mich wundert es nicht sonderlich, daß flaches Elektronic-Gefrickel (wozu ich mal min. 80% der gängigen Musik zähle) auf einem einfachen Stereo-Kopfhörer subjektiv "besser" klingt.
Selbst b&o oder Burmester (der das Audisystem im Veyron entwickelt hat) sind da keine Alternative.

Wenn ich mit dem Klang nicht leben könnte, würde ich zu einer Komplettnachrüstung (außer HU im MMI) tendieren.

Gruß
Tobias
 
Audi80Turbo

Audi80Turbo

Beiträge
1.066
Punkte Reaktionen
0
wollte ich auch schon sagen, ein bose system oder auch ein bo sys is auf klang und ned auf bummmm bummmm ausgelegt 8) vielleicht solltest du mal klassisch hören ;)
 

wosis

Beiträge
265
Punkte Reaktionen
0
djwenne schrieb:
Wieso laufen die Basslautsprecher unten in der Türe auf allen Seiten mit, auch wenn ich nur auf Links oder Rechts stelle?

Wenn man irgendwas hört was direkt vor einem ist und dann den Kopf zur Seite dreht, hört man dann auch nur auf einem Ohr?
 
kretzsche

kretzsche

Beiträge
777
Punkte Reaktionen
0
wosis schrieb:
djwenne schrieb:
Wieso laufen die Basslautsprecher unten in der Türe auf allen Seiten mit, auch wenn ich nur auf Links oder Rechts stelle?

Wenn man irgendwas hört was direkt vor einem ist und dann den Kopf zur Seite dreht, hört man dann auch nur auf einem Ohr?

Weil man(n) tiefe Bässe eh nicht orten kann....... :roll:
 

"djwenne"

Beiträge
25
Punkte Reaktionen
0
Also ich höre so ziemlich alles ausser Klassik oder Heino...
Der Mutantenstadl ist auch nicht ganz meine Richtung.

Meine Richtungen:
Charts, House, Trance, Rap, Black usw...

Aber.. Ich bin ja mit dem Bumm Bumm zufrieden, nur der Stereoklang eben ist Müll.

Habe heute mal den ganzen Rotz vorne unter der Scheibe deaktiviert und probeweise die Hochtöner auf Höhe der Spiegel rechts und links an den Türen befestigt. Und siehe da.... sofort mehr Stereo.

Werde morgen die Basslautsprecher trennen und links auf links, sowie rechts auf rechts schalten. Von wegen Bass nicht orten... Das macht alles kaputt.

Die Anlage ist meiner Meinung nach absolut falsch aufgebaut.
Mal sehen wie weit ich morgen komme, werde weiter berichten.

Zum BMW Nochmal.
Es sollte schon ein E38 mit DSP System sein, zusätzlichem Verstärker für die Basskiste und eben die Kiste selbst.
Damit klingts auch.
Die alten BMW`s haben eine Kombination aus Becker, Alpine und Nokia.

Wie auch immer. Wenn Jemand in der Gegend München ist, kann ich den Vergleich an beiden Autos gerne mal vorführen.
Werde mal sehen, ob irgendein Händler hier im "M" einen 8er mit B&O System zum anhören hat.

Jedenfalls weis ich jetzt schonmal wo das Problem der Bose Anlage sitzt. Muß das schnellens ändern bevor ich mich noch grün und blau ärgere :evil:
 
Thema:

Bose Sourroundsound klingt Scheisse. Was Tun ?

Bose Sourroundsound klingt Scheisse. Was Tun ? - Ähnliche Themen

Becker Indy klingt besch. an BOSE-SS mit Adapter von AIV?: ...hab mal eine frage zu oben genanntem problem: hab gestern das becker angeschlossen (und ja, alles richtig angestöpselt, kann man nich viel...
Oben Unten