AERO (Twin) - Lösung für Audi C4

Diskutiere AERO (Twin) - Lösung für Audi C4 im Exterieur, Blech & Lack Forum im Bereich Audi Technik Forum; Ich habe mal etwas gegoogelt, und obwohl man nicht viel findet, schreiben fast alle, dass "Safevue" Schrott sei. Wo genau es rubbelt, muß ich...

Falcon99

Ich habe mal etwas gegoogelt, und obwohl man nicht viel findet, schreiben fast alle, dass "Safevue" Schrott sei.

Wo genau es rubbelt, muß ich nochmal selbst ausprobieren, da bisher nur meine Eltern mir davon erzählt haben.
 

kkk26

poliere deine scheibe mit der poliermaschiene. vielleicht hast du glück und es hilft. auf jedenfall bleibt der dreck dann nicht mehr so haften.
 
Wolfgang

Wolfgang

Beiträge
593
Punkte Reaktionen
0
Bitte nicht mit der Lackpolitur auf die Scheibe!!

Da machst du mehr kaputt als dir lieb ist.
In der Politur sind Schleifpartikel...
 
Amok-Alex

Amok-Alex

Beiträge
298
Punkte Reaktionen
0
Hi,

paßt das Set auch beim 200er ? Also auch die Wischerarme? Oder kollidiert das dann mit der Haube?

MfG Olaf
 

kkk26

das kommt immer auf das poliermittel drauf an. ich habe zum beispiel eines, das eher für neulack ist, und man damit alles poöieren und putzen kann. selbst kunsstoff ist kein problem.

damit habe ich meine kompletten scheiben poliert. mit ne schleifpaste darfst du das natürlich nicht machen.
 

Falcon99

Danke Leute, ich werde es mal mit einer Scheibenversiegelung versuchen.

Es knattert, sobald sich der Scheibenwischer seiner ENdposition nähert, also am linken Rand der Scheibe.
 
Guido F.

Guido F.

Beiträge
871
Punkte Reaktionen
0
Polituren die im Lack (weicher als Glas) keine Kratzer machen, können auch kein Glas verkratzen.

Früher gabs extra Scheibenpuder. Ist sozusagen Scheuermilch ohne Milch.

Die Glaser (selten die Autoglaser) haben auch noch Glaspolituren. Sonst kann man es mit Mama's Glaskeramikkochplattenreinigermilch versuchen.

Aber Rubbeln in Form von Rattern kommt doch meistens von falsch "eingestellten" Wischerarmen, d. h. wenn die die Wischerblätter in eine Richtung in zu grossem Winkel über die Scheibe ziehen...

Und natürlich neigen manche Wischergummis mehr zum rattern als andere.

Die 248.000 km Scheibe wird soviel Pitting haben, dass fürs rattern zu wenig Glasoberfläche vorhanden ist ;o)

G
 

Falcon99

Guido F. schrieb:
Aber Rubbeln in Form von Rattern kommt doch meistens von falsch "eingestellten" Wischerarmen, d. h. wenn die die Wischerblätter in eine Richtung in zu grossem Winkel über die Scheibe ziehen...

Genau das ist die Sache, die mich wundert: Es rubbelt nur beim einen Auto, und die Scheibenwischerarme + Scheibenwiscer sind jeweils nagelneu und identisch. Also vermute ich die Scheibe.

Guido F. schrieb:
Die 248.000 km Scheibe wird soviel Pitting haben, dass fürs rattern zu wenig Glasoberfläche vorhanden ist ;o)

G

Haha! 8O :lol:
 

2x2

audiavus schrieb:
ich hab am meim die aeros vom A6 4B drann 8)

haste da nur die Wischerblätter rangetüftelt oder die Arme auch verbaut?...normal passen da die Durchmesser der Antriebswellen (nicht getriebeseitig :lol: ) nicht auf die Löcher der Wischerarme.
 

deleted30033

napo schrieb:
LOCHFRASS???....du Dieter Buergi?... :lol:


nein napo ... Lochfrasskorrosion :lol:

dieses Unwort gibbet wirklich ...

sowas konnte selbst der Dieter Büergi nicht erfinden ... 8)


sollte hier nur als umschreibung dienen ... :zwinker:
 
Guido F.

Guido F.

Beiträge
871
Punkte Reaktionen
0
Falcon99 schrieb:
Guido F. schrieb:
Aber Rubbeln in Form von Rattern kommt doch meistens von falsch "eingestellten" Wischerarmen, d. h. wenn die die Wischerblätter in eine Richtung in zu grossem Winkel über die Scheibe ziehen...

Genau das ist die Sache, die mich wundert: Es rubbelt nur beim einen Auto, und die Scheibenwischerarme + Scheibenwiscer sind jeweils nagelneu und identisch. Also vermute ich die Scheibe.

Rubbelt es denn nur, oder rattert es schon kräftig ? Nur in eine Richtung oder in beide ?

Identisch auf den ersten Blick, aber nicht im Detail. Wenn die Wischerblattaufnahme vom Wischerarm zur Achse der Antriebswelle nur ein paar Grad verdreht ist kann das schon rattern verursachen.

Auch kann bei einem Auto der Wischerantrieb, d. h. die Stellung / der Winkel der Achsen zur Scheibe ein paar Grad verdreht sein.

Falcon99 schrieb:
Guido F. schrieb:
Die 248.000 km Scheibe wird soviel Pitting haben, dass fürs rattern zu wenig Glasoberfläche vorhanden ist ;o)

G

Haha! 8O :lol:

Pitting !!!! Mit "i". Nicht Petting, das ist was anderes...

G.
 

audiavus

Beiträge
1.235
Punkte Reaktionen
0
2x2 schrieb:
audiavus schrieb:
ich hab am meim die aeros vom A6 4B drann 8)

haste da nur die Wischerblätter rangetüftelt oder die Arme auch verbaut?...normal passen da die Durchmesser der Antriebswellen (nicht getriebeseitig :lol: ) nicht auf die Löcher der Wischerarme.

natürlich passen die löcher der arme. was net passt ist der winkel, die brauchen im oberen bereich nen "knick" so wie die orginalen halt au. wenn ich die tage mal dazu komm mach ich dir ein bild :zwinker:
 
Guido F.

Guido F.

Beiträge
871
Punkte Reaktionen
0
Man lernt ja immer wieder was neues hier im Forum.

Lochfrasskorrosion kannte ich bislang nur an Metallen.

Und Glaskorrosion nur aus der Spülmittelwerbung sowie z. B. bei historischen Fenstern bis zum 16. Jhdt. und Glasgegenständen die bei Ausgrabungen gefunden wurden.

Habe gesehen dass FB 2.6 die Sache mit dem Pitting schon angesprochen hat. Und gefragt hat ob es überall rubbelt oder nicht.

G
 

deleted30033

Guido F. schrieb:
Man lernt ja immer wieder was neues hier im Forum.

Lochfrasskorrosion kannte ich bislang nur an Metallen.

Und Glaskorrosion nur aus der Spülmittelwerbung sowie z. B. bei historischen Fenstern bis zum 16. Jhdt. und Glasgegenständen die bei Ausgrabungen gefunden wurden.

Habe gesehen dass FB 2.6 die Sache mit dem Pitting schon angesprochen hat. Und gefragt hat ob es überall rubbelt oder nicht.

G


Na sei doch froh, das ist ja der Sinn der Sache ...

na komm, hau hier nicht nur Fremdwörter raus sondern übersetze sie gleich für Leute wie mich, die die Bedeutung scheinbar nicht mal ansatzweise kennen ...

Deine Erklärung/Übersetzung ist denkbar dürftig, besser sie taugt nix ...

Guido F. schrieb:
Pitting !!!! Mit "i". Nicht Petting, das ist was anderes...
 
Guido F.

Guido F.

Beiträge
871
Punkte Reaktionen
0
Aber Du weisst doch was mit Pitting gemeint war !?!

Oder meinst Du jetzt Petting ? Also damit kenne ich mich leider auch nicht so gut aus :cry:

Pitting sind ja kleine Materialausbrüche, winzige Krater bzw. Grübchen. Wie die winzigen Steinschlagschäden in der Windschutzscheibe und in Scheinwerfergläsern. Am Auto gibts Pitting z. B. noch an Getriebezahnrädern, Nocken, Ventilen+Sitzen u.s.w. Petting hingegen gibts eher im Auto. Habe ich jedenfalls mal gehört...

G.

http://www.tribology.co.uk/image/g_08b.jpg

http://www.wanderbaustelle.eu/images/nocke_umgeschliffen_pitting_gr.jpg
 

driveby4

Beiträge
84
Punkte Reaktionen
0
Amok-Alex schrieb:
Hi,

paßt das Set auch beim 200er ? Also auch die Wischerarme? Oder kollidiert das dann mit der Haube?

MfG Olaf

Passt nicht plug&play, Arme müssen nachgearbeitet werden und zur Haube hast auch sehr wenig Platz...
 

Falcon99

Guido F. schrieb:
Falcon99 schrieb:
Guido F. schrieb:
Aber Rubbeln in Form von Rattern kommt doch meistens von falsch "eingestellten" Wischerarmen, d. h. wenn die die Wischerblätter in eine Richtung in zu grossem Winkel über die Scheibe ziehen...

Genau das ist die Sache, die mich wundert: Es rubbelt nur beim einen Auto, und die Scheibenwischerarme + Scheibenwiscer sind jeweils nagelneu und identisch. Also vermute ich die Scheibe.

Rubbelt es denn nur, oder rattert es schon kräftig ? Nur in eine Richtung oder in beide ?

Identisch auf den ersten Blick, aber nicht im Detail. Wenn die Wischerblattaufnahme vom Wischerarm zur Achse der Antriebswelle nur ein paar Grad verdreht ist kann das schon rattern verursachen.

Auch kann bei einem Auto der Wischerantrieb, d. h. die Stellung / der Winkel der Achsen zur Scheibe ein paar Grad verdreht sein.

Also im Moment rubbelt es ein bißchen. Es kann natürlich sein, dass da einige Grad Unterschied zwischen den zwei Fahrzeugen sind. Ich kann dazu nur soviel sagen, dass der 100 C4 bereits seit Jahren dieses Rubbel-Problem hatte, und zwar schon, bevor Anfang diesen Jahres die Scheibe ausgetauscht wurde. Die alte Scheibe war ebenfalls vom Hersteller Safevue.

Aktuell ist das Rubbelproblem zwar sehr viel besser als vor dem Einbau der Aeros, aber eigentlich wollte ich es ganz abstellen.

Guido F. schrieb:
Falcon99 schrieb:
Guido F. schrieb:
Die 248.000 km Scheibe wird soviel Pitting haben, dass fürs rattern zu wenig Glasoberfläche vorhanden ist ;o)

G

Haha! 8O :lol:

Pitting !!!! Mit "i". Nicht Petting, das ist was anderes...

G.

Sorry Guido, ich habe dieses "Haha" geschrieben, weil ich es - auch wegen dem ";o)" - als Scherz aufgefasst habe, aber es war offensichtlich ernst von dir gemeint. Ich hatte deine Aussage bzgl. Pitting so verstanden, dass der Scheibenwischer bei dieser alten Scheibe über eine Hügel- und Buckelpiste geht und deswegen nicht rubbelt. Also sorry/Entschuldigung. :)

Also was ich zum Zustand der Scheibe im A6 sagen kann: Die ist wirklich noch sehr gut für ihre inzwischen 249.000 km. Klar hat sie einige Kratzer, aber sie ist in keinster Weise blind, so wie man das kennt, wenn man mit einer alten Scheibe gegen die Sonne fährt und nichts mehr erkennt. Ich würde sie im Leben nicht tauschen lassen, sofern es nicht einen zwingenden Anlaß dazu gibt, gerade weil ich ja beim 100er sehe, was da an Zubehör-Schrott eingebaut wird. Wenn es irgendwann wieder zu einem Scheibentausch kommt, werde ich definitiv auf Original-VAG bestehen.

audiavus schrieb:
natürlich passen die löcher der arme. was net passt ist der winkel, die brauchen im oberen bereich nen "knick" so wie die orginalen halt au. wenn ich die tage mal dazu komm mach ich dir ein bild

Ich habe die Aeros diese Woche ja live bei audiavus gesehen und auch diesen Knick. Das sieht sehr gut aus und liegt gut an der Scheibe an. Hat mich überzeugt.
 
Thema:

AERO (Twin) - Lösung für Audi C4

AERO (Twin) - Lösung für Audi C4 - Ähnliche Themen

Sucher Stromlaufplan Audi A6 C4 für fehlersuche an der Wegfahrsperre: Hallo, habe leider den Schlüssel meines A6 verloren. Nachdem ich mir nun 2 neue bestellt habe und sie bei Audi hier in HH anlernen wollte sagte...
Audi A6 C4 Klima Probleme Audi Neuling braucht Hilfe: Hallo liebe Audi Community, Ich heisse Daniel, bin 20 Jahre jung und gelernter Industriemechaniker und komme aus dem Raum Köln/Bonn. Meine...
Aero Twin Scheibenwischer verbaut: hallo, ich habe gerade die bosch aero twin scheibenwischer an den normalen wischergestänge rangeklippst welche ich für viele euros gekauft habe...
Passen die Scheibenwischer für Audi 100?: Ich möchte gerne an meinen Audi 100 C4 Avant die Scheibwnwischer vom neueren A6 anbauen! Also diese Aero Wischer (nicht die von Bosch zum...
KLR für Audi 100 C4 Avant Quattro (AAH): Hallo, Ich habe mal eine frage bezüglich des umschlüsselns auf Euro 2 für den Audi 100 C4 Avant Quattro MKB: AAH (V6 2,8 174PS) Eigentlich wollte...
Oben Unten